Donnerstag, 9. Februar 2017

Der frühe Hase


versteckt sich im Körbchen

ich weiß....es sind noch ca. 9 Wochen bis Ostern
aber ich hatte da eine Idee
und die wollte verbastelt werden

 

ich habe die Schablone YCD10084
zweimal nebeneinander ausgestanzt
(auf Leinenkarton 13,5 x 27 cm) 
leicht in Form geknickt und da am
Ende 0,5 cm über waren damit die beiden 
Enden übereinander lappend zusammengeklebt.

 Vor dem Zusammenkleben die Körbchentiefe
abmessen und von unten einschneiden
damit die Laschen als Boden zusammen
geklebt werden können.
Oben einen Henkel anbringen, dafür
eignet sich ein Bordürenstanzer.

Fertig ist das Osterköbchen :-))

Viel Spaß beim Nachbasteln
wünscht euch Chrissy

1 Kommentar:

marlisa hat gesagt…

..ooohhh nur noch 9 Wochen ...dann kann ich ja in 5 Wochen endlich meine Osterdeko vom Dachboden runter holen ,o)
Dein Körbchen sieht herzallerliebst aus, danke für die Anleitung und für den lieben Kommentar auf meinem Blog.
Grüßle marlisa